Wir bauen auf erneuerbare Energien,
Sie auch?

Diese beziehen wir aus Überzeugung bei Greenpeace Energy , sowohl den Strom als auch das Gas!

Außerdem:

Die Inselvilla wird beheizt mit einer hocheffizienten und emissionsarmen Erdgas-Brennwerttherme.
Die durchgehende Ausstattung aller Räume mit Thermostaten ermöglich eine zielgerichtete und dem individuellen Wärmebedarf optimal anzupassende Beheizung. Die vollständige Beheizung über die Fußböden erhöht das Wohlgefühl und vermindert den Energieverbrauch.
Das zweischalige Mauerverfahren soll eine moderne Wärmedämmung gewährleisten. Die aufwendig gefertigten FSC-zertifizierten Holzfenster sind isolierverglast.
Wir haben beim Bau der Inselvilla durch die Verwendung alter Verblendklinker sowie alter Tondachpfannen nicht nur eine Traditionsoptik geschaffen, sondern auch den Umweltverbrauch reduziert.
Die Fußböden der Inselvilla sind mit Ariostea Feinsteinzeugfliesen belegt. Dies ist nicht nur hygienischer als Auslegeware, sondern auch haltbarer. Es verhindert die regelmäßige Entstehung von problematischem Teppich-/PVC-Müll.
Auf eine Verwendung der anderenortes vielfach vertretenen ebenfalls problematischen Glasfasertapeten wurde verzichtet.

Darüber hinaus appellieren wir an unsere Gäste, die gegebenen Möglichkeiten der Mülltrennung und eines verantwortungsvollen Umganges mit der Heizenergie zu nutzten.
Hier können unsere Gäste bereits einen wertvollen Beitrag leisten, wenn sie auf Dauerlüftung in der Heizperiode verzichten.
Jeder Gast kann bei Abwesenheit mittels Hauptstromschalter der Ferienwohnung den "standby"-Verbrauch senken.
Mittels einer Nachtstromabschaltung in den Schlafzimmen vermindern wir den Elektrosmog und tragen so zur Umweltschonung im Kleinen ebenso bei.

Unsere Gartenanlage kann aus einer ins Erdreich eingelassenen Regenwasserzisterne bewässert werden.
Bei der Auswahl der Bepflanzung wurde überwiegend auf heimische Arten gesetzt, welche zu ansässiger Tierwelt und dem lokalen Klima passen.

..... und schließlich ist Urlaub im eigenen Land viel umweltverträglicher als eine Fernreise mit dem Flugzeug.